Nichts was im Leben wichtig ist

Datum/Zeit
30.11.2019
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Alte Madlschule

Kategorien


Szenische Lesung der Komischen Gesellschaft

Vier junge Erwachsene treffen sich, um nach acht Jahren ihrer gemeinsamen Schulzeit ein ihr Leben prägendes Ereignis zu erinnern und dessen Bedeutung zu begreifen. Einer ihrer damaligen Mitschüler löste durch seine Erkenntnis, dass nichts im Leben etwas bedeute, einen verhängnisvollen Gruppenprozess aus….

Darsteller:
Pierre Anthon – Marc Schröder
Agnes – Andrea Geiger
Junge 2 – Verena Peck
Junge 3 – Stefan Riedl
Mädchen 2 – Susanne Pienkowski
Regie – Ulla Haehn

Aufführungen:
Premiere – Fr 15.11.
weitere Auff.
So 17.11.
Sa/So 23./24.11.
Fr/Sa 29./30.11.
sonntags jeweils 19:00 Uhr
alle anderen Tage 20:00 Uhr

www.komische-gesellschaft.de

Achtung: Vorverkauf bei Buchhandlung Winzerer!

Zum Vorverkauf