Tante Friedl

Wann

19.11.2023    
20:00

Wo

Gasthaus
Bahnhofsstraße 2, Bad Tölz

„Tante Friedl” veröffentlicht am 21. Mai 2021 ihr Debütalbum „Tandem” und gibt damit endlich einem breiten Publikum die Möglichkeit ihre Musik zu hören. Die Lieder des Albums repräsentieren die musikalische Vielfalt des Duos und sind eine Reise durch Ost-, Mittel-, Nordeuropa und Nordamerika. Dabei singt Tante Friedl über das Leben, die Liebe, die Arbeit und protestiert singend und musizierend gegen soziale und ökologische Ungerechtigkeit. Mit Akkordeon, Banjo, zwei starken Stimmen, Querflöte und Tambourin sprengen Magdalena Kriss aus Bayern und Dan Wall aus New York State die Grenzen des Genres der Volksmusik und überraschen dabei mit einem dynamischen und unverwechselbaren Sound. Mit Energie, Biss und Charme liefern die beiden eine Performance aus akustischem Volksmusik-Punk, Kabarett und Straßenmusik aus New Orleans.

„Egal ob auf englisch, deutsch oder russisch – Tante Friedl geht mir immer ans Herz. Freude, Trauer, jede Emotion ist mitreißend. Und ich liebe den Sound dieser Stimmen – den Rauch in der Stimme von Magdalena und das Dynamit in der von Dan. Ein genauso starkes Paar sind die Instrumente, Banjo und Akkordeon. Ein weites dunkles Kleid aus Akkordeon-Klängen bestickt mit funkelnden gezupften Banjo-Tönen. Und es sitzt perfekt, einmal gehört, willst du es immer tragen.“
– Kilian Leypold, Bayerischer Rundfunk –

Zur Veröffentlichung des Albums „Tandem“ gibt es keine gewöhnliche Album-Release-Tour. Tante Friedl wird sich das ganze Jahr über auf viele kleine Release-Touren begeben. Aus der Not heraus haben Magdalena und Dan eine Art des Touring entwickelt, die trotz Corona-Beschränkungen funktioniert: die Tandem Bicycle Music Tour. Sie werden mit ihrem Tandem, die Instrumente im Fahrradanhänger, von Konzert zu Konzert radeln und COVID19-sichere Outdoor-Konzerte spielen. Nach dem erfolgreichen ersten Versuch im August 2020 auf ihrer 20-tägigen Gartenkonzert-Tandem-Fahrradtour durch Bayern, Österreich und die Schweiz sind nun, neben einer Wiederholung der ersten Route, Touren in Berlin und Brandenburg, USA, Belgien, Franken, Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen und in China geplant (in China wohl eher ohne Fahrrad):

Karten