Adresse
Schulgasse 3
83646 Bad Tölz

 

Anfahrt

Unser wichtigster Veranstaltungsort und unser Heimathaus…

Das Kulturhaus Alte Madlschule ist ein ehemaliges Schulgebäude, welches neben dem Kulturverein Lust die Komische Gesellschaft, eine Ballettschule, die Tölzer Stadtkapelle, den Spielmannszug und den Tölzer Billiardclub beherbergt. Der Altbaucharme dieses Gebäudes, welches sich im Besitz der Stadt Bad Tölz befindet, verleiht den Veranstaltungen ein besonderes Flair. Dies lies die Alte Madlschule und vor allem die Lust zum Zentrum für Kleinkunst in der ganzen Umgebung werden.

Der Standort hat eine alte Tradition: von 1466 – 1877 stand hier ein Tanzhaus.  Ab 1670 gab es eine Bühne, auf der unter anderen Passionsspiele und Theaterstücke aufgeführt wurden. Das heute bestehende historische Gebäude wurde 1910 als Erweiterung der 1844 gegründeten Mädchenschule errichtet. Noch bis 1982 besuchten Tölzer Schülerinnen dieses Haus. Nach verschiedenen anderen Nutzungen bezog 1988 der Kulturverein Lust schließlich die Räumlichkeiten im ersten Stock. 2001 wurde das Haus grundlegend renoviert und das Kulturhaus Alte Madlschule offiziell eingeweiht.

Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier.

Und hier noch eine paar Gebäudeimpressionen von Jürgen Reif:

 

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort